Mittwoch, 30. November 2011

tetesept Ägyptisches Cleopatra-Bad

Durch den Lisa-Freundeskreis darf ich das neue tetesept-Bad "Ägyptisches Cleopatra-Bad mit Milch und Honig" aus der Reihe "Bäder der Welt" testen.



Das sagt tetesept
"Baden wie eine Königin und reichhaltige Pflege genießen. Zart schäumendes Cremebad mit Milch, Honig und Mandelöl.


Entdecken Sie Kleopatras Badegeheimnis für zart gepflegte Haut!


tetesept Ägyptisches Kleopatra Bad enthält eine einzigartige Kombination aus hautglättenden Milchproteinen, feuchtigkeitsspendendem Honig und rückfettendem Mandelöl.


Die zart schäumende Cremebad-Rezeptur enthält hautpflegende patentierte Nutrisome, für eine spürbar zart gepflegte Haut mit nachhaltiger Tiefenwirkung. Die reichhaltige Crembad-Rezeptur mit pflegendem Honig verleiht dem Bad eine dickflüssige Konsistenz.


Die besondere Pflegeleistung des tetesept Ägyptischen Kleopatra Bades basiert auf Naturproteinen, den so genannten Nutrisomen®.
Durch sie werden die spezifischen Pflegestoffe bis zu den Hautzellen transportiert, wo sie ihre hautpflegende Wirkung tiefenwirksam entfalten können.


Entdecken Sie Kleopatras Badegeheimnis und genießen Sie verwöhnende Pflege."



Zu den Inhaltsstoffen
AQUA, GLYCINE SOJA OIL, SODIUM LAURETH SULFATE, GLYCERIN, PRUNUS DULCIS OIL, PARFUM, COCAMIDOPROPYL BETAINE, LAURYL GLUCOSIDE, POLYGLYCERYL-2 DIPOLYHYDRO XYSTEARATE, PROPYLENE GLYCOL, WHEY PROTEIN, SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, HYDROLYZED OATS, MEL EXTRACT, TOCOPHEROL, ACRYLATES/C10–30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE, SORBITOL, DISODIUM EDTA, PHENOXYETHANOL, BENZYL ALCOHOL, PROPYL GALLATE, SODIUM HYDROXIDE, COUMARIN, LIMONENE

Das berühmte Sodium Laureth Sulfate steht gleich an dritter Stelle, Parfum an sechster Stelle; wer das nicht verträgt, sollte auf das Bad lieber verzichten oder erstmal eine Probiergröße benutzen. Meine Haut macht glücklicherweise keine Probleme bei solchen Sachen.



Mein Test
Das Cleopatrabad befindet sich in einer Glasflasche. Darin befinden sich 125ml. Laut Angabe von Tetesept soll der Inhalt für 8 Anwendungen reichen.
Die Sache mit der Glasflasche finde ich ganz nett, sieht eleganter aus als die üblichen Plastikflaschen.

Das Bad ist recht dickflüssig, da es sich um ein Cremebad handelt, und ist daher nicht so leicht aus der Glasflasche zu befördern. Man braucht aber nicht viel davon (1-2 Verschlusskappen). Mich persönlich stört die Tatsache, dass das Bad nicht ganz so leicht aus der Flasche rauskommt, nicht.

Die Flüssigkeit ist schneeweiß und duftet sehr gut, vor allem nach Honig.


Es schäumt nur kurz und "färbt" das Wasser milchig-weiß.

Die Pflege ist für normale Haut ausreichend, ich muss mich nach dem Baden damit nicht eincremen.
Den Duft nimmt man in der Wanne noch gut wahr, das finde ich gut.

Ich kann das Ägyptische Cleopatrabad weiterempfehlen. Wenn ihr auf Schaum verzichten könnt und Honig-Mandel-Duft mögt, probiert es aus! Das Bad gibt es nicht nur in der Originalgröße, sondern, wie ihr auf dem ersten Bild sehen könnt, in Einmal-Tütchen.


Die Sache mit den Tieren
tetesept testet nicht an Tieren, gehört aber zu Merz Pharma. Hier die Stellungnahme von Merz zum Thema: http://www.merz.de/forschung_und_entwicklung/neues_medikament_entsteht/tierversuche/index.jsp

Sonntag, 27. November 2011

Ankündigung: Blogger-Adventskalender

Schon wieder ist bald Weihnachten und das Jahr ist vorbei. Die Plätzchen sind gebacken, die Wohnung geschmückt, der Schnee soll wegbleiben ;-)    Um euch die Wartezeit bis Weihnachten ein bisschen zu versüßen, haben sich einige Blogger zusammengetan und einen Adventskalender für euch zusammengestellt. Vom 1. bis zum 23. Dezember findet ihr jeden Tag auf einem anderen Blog ein Türchen mit einem kleinen Gewinn. Für Heiligabend haben wir uns etwas ganz Besonderes für euch überlegt - lasst euch einfach überraschen. Haare, Henna und andere (Beauty-)Geschichten Vengeance Cosmetics


Beauty, Books & Food Jabelchen Haare, Henna und andere (Beauty-)Geschichten Vengeance Cosmetics lever de la lune Beauty Session Scandalous Nagellack 2.0 Beauty-and-Book-World Liris Beauty-Blog Schminkwiese buntebaumwollsocke bloggt Magimania Moppis Blog A Rotten Cave Binara's Polish & Bunnies Pastellwelten The Swiss Makeup Blog Pink Satin & Lace I need Sunshine Bombones Malos Macht kalter Kaffee Pflanzen auch schöner? fashionvictim_81 Big Bang
 Beauty, Books & Food Jabelchen Haare, Henna und andere (Beauty-)Geschichten Vengeance Cosmetics lever de la lune Beauty Session Scandalous Nagellack 2.0 Beauty-and-Book-World Liris Beauty-Blog Schminkwiese buntebaumwollsocke bloggt Magimania Moppis Blog A Rotten Cave Binara's Polish & Bunnies Pastellwelten The Swiss Makeup Blog Pink Satin & Lace I need Sunshine Bombones Malos Macht kalter Kaffee Pflanzen auch schöner? fashionvictim_81 Big Bang
Beauty, Books & FoodJabelchenHaare, Henna und andere (Beauty-)GeschichtenVengeance Cosmeticslever de la luneBeauty SessionScandalousNagellack 2.0Beauty-and-Book-WorldLiris Beauty-BlogSchminkwiesebuntebaumwollsocke bloggtMagimaniaMoppis BlogA Rotten CaveBinara's Polish & Bunnies PastellweltenThe Swiss Makeup BlogPink Satin & LaceI need SunshineBombones MalosMacht kalter Kaffee Pflanzen auch schöner?fashionvictim_81Big Bang Beauty, Books & FoodJabelchenHaare, Henna und andere (Beauty-)GeschichtenVengeance Cosmeticslever de la luneBeauty SessionScandalousNagellack 2.0Beauty-and-Book-WorldLiris Beauty-BlogSchminkwiesebuntebaumwollsocke bloggtMagimaniaMoppis BlogA Rotten CaveBinara's Polish & Bunnies PastellweltenThe Swiss Makeup BlogPink Satin & LaceI need SunshineBombones MalosMacht kalter Kaffee Pflanzen auch schöner?fashionvictim_81Big Bang Die Türchen werden geöffnet bei:
lever de la lune
01. Dezember - Beauty, Books & Food
02. Dezember - Jabelchen
04. Dezember - Vengeance Cosmetics
05. Dezember - lever de la lune
06. Dezember - Beauty Session
07. Dezember - Scandalous
08. Dezember - Nagellack 2.0
09. Dezember - Beauty-and-Book-World
10. Dezember - Liris Beauty-Blog
11. Dezember - Schminkwiese
12. Dezember - buntewollsocke bloggt.
13. Dezember - Magimania
14. Dezember - Moppi's Blog
15. Dezember - A Rotten Cave
17. Dezember - Pastellwelten
18. Dezember - The Swiss Makeup Blog
19. Dezember - Pink Satin & Lace
20. Dezember - I need sunshine
21. Dezember - Bombones Malos
23. Dezember - fashionvictim_81 24. Dezember - Überraschung!

Ich wünsche euch und uns allen viel Spass beim Blogger-Advent(s)kalender! Österreicher dürfen nämlich auch mitmachen ;o)    
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr fleißig dabei seid :)    
Liebe Grüße, Binara   Beauty, Books & Food Jabelchen Haare, Henna und andere (Beauty-)Geschichten Vengeance Cosmetics lever de la lune Beauty Session Scandalous Nagellack 2.0 Beauty-and-Book-World Liris Beauty-Blog Schminkwiese buntebaumwollsocke bloggt Magimania Moppis Blog A Rotten Cave Binara's Polish & Bunnies Pastellwelten The Swiss Makeup Blog Pink Satin & Lace I need Sunshine Bombones Malos Macht kalter Kaffee Pflanzen auch schöner? fashionvictim_81 Big Bang

Samstag, 26. November 2011

Zeigt her eure... Proben

Der nächste Teil (von vorletzter Woche) von Olias Reihe "Zeigt her eure..." geht um Pröbchen. Der aktuelle Teil heißt "Zeigt her eure Pfännchen", aber damit kann ich im Moment nicht dienen, denn ich habe noch nie einen Lidschatten soweit aufgebraucht, und etwas anderes gerade auch nicht. :)

Meine Parfümpröbchen habe ich in diesem Post schon aufgelistet.

Die anderen Proben bewahre ich in diversen Schachteln auf, getrennt nach Make up- und Pflegeprodukten.

eine der Pröbchenkisten
hier habe ich die ganzen Lidschattenproben von CCB ausgebreitet

Den Überblick, was ich da so alles habe, habe ich verloren, obwohl ich doch sooo gerne Listen schreibe.
Aber die ganzen Proben habe ich nicht aufgeschrieben, das wäre doch zu viel des Guten.

Ich bemühe mich derzeit, die Pröbchen zu benutzen, bevor ich alle aussortieren muss, die schon zu lange abgelaufen sind.


Kaninchendame war mal wieder neugierig.
"Ist da nichts Fressbares dabei?"

Montag, 21. November 2011

Binara im Depotting-Wahn



Inspiriert einigen anderen Blogs habe ich mich eines Abends mal am Depotten versucht. Vor Kurzem wußte ich noch gar nicht, was das ist. Ich weiß, das es Pfännchen und Press-Zubehör zum Pigmente selbst Pressen gibt, aber Lidschattenpaletten zusammenstellen hab ich noch nicht gemacht, weder gepresste noch entpfannte.

Hab ich also ein Messer genommen, das beim ersten Versuch prompt an der Spitze abbrach, und dann hat mir die Entpfannerei so viel Spaß gemacht, dass ich in einen regelrechten Anfall von Depotting-Wahnsinn verfallen bin und alle meine Lidschatten aus ihrer Originalverpackung genommen habe.

Es klappt nicht bei allen, die Lidschatten von Manhattan zum Beispiel sind nicht im extra Alupfännchen,
sondern in der Plastikform selbst, und bei einigen Essence-Lidschatten kam ich mit dem Messer nicht unter die Alu-Pfanne.

Leider sind im Nachhinein einige Lidschatten gebrochen, weil ich zu unvorsichtig war, aber ich kann damit leben. Ich habe nicht vor, die CD-Palette irgendwohin mitzunehmen.
Ich habe auch ein "Cover" erstellt, in das ich die Namen hineingeschrieben habe, so vergesse ich sie nicht.

Mir ist aufgefallen, dass ich gar nicht so viel Farb-Abwechslung habe. Irgendwie ist alle lila-grün-blau.
Außerdem habe ich nicht wirklich viele Lidschatten.

Da muss (darf) noch kräftig aufgestockt werden ;-)

Mittwoch, 16. November 2011

Heymountain * Chunky Monkey * Brausender & schäumender Badetab mit Bananenduft

Hier ist mal wieder ein Bericht über ein Produkt von Heymountain. Schade, das ich dafür nicht bezahlt werde ;-)


Der Chunky Monkey ist ein brausender & schäumender Badetab mit Bananenduft.

Heymountain sagt:
"Er duftet frisch und fröhlich nach geheimnisvollen exotischen Orchideen und fruchtig-süßen grünen Bananen. Wir hatten im Fundus noch eine süße Äfflesform herum liegen, und die bekam der Chunky Monkey Badetab jetzt exklusiv. Wir gaben noch etwas echte Banane hinzu (wenn schon, denn schon), sowie eine Prise an Rapsöl, gerade soviel, um eine Kleinigkeit an Hautpflege zu erzeugen, aber nicht so viel, dass der Schaum Angst bekommt und sich zu rasch verkrümelt. (Wenn du wirkliche Hautpflege erleben willst, dann solltest du dich bei unseren brausenden Badetabs umsehen; hier geht es ums Schäumen.)"

Inhaltsstoffe:
Sodium bicarbonate, Citric Acid, Sodium Lauryl Sulfoacetate (SLSA), Rüböl (Brassica napus oil), Bananen (Musa sapientum), Orangenöl (Citrus aurantium dulcis oil), Lemongrasöl (Cymbopogon flexuosos oil), Bergamotteöl (Citrus aurantium bergamia oil), Parfüm, *Benzyl alcohol, *Benzyl benzoat, *Benzylsalicylat, *Citral, *Citronellol, *Eugenol, *Geraniol, Hexyl cinnamal, Hydroxycitronellal, *Limonene, *Linalool, Hydroxyisohexyl-3-cyclohexene-carboxyaldehyd, Cl 13015, Cl 61570. 
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.

Dass ich Bananenduft sehr mag, habe ich ja hier schon beschrieben. Daher konnte ich am Chunky Monkey schäumenden Badetab natürlich nicht vorbei.
Der Chunky Monkey ist ein niedlicher hellgrüner Gorilla, der ein Weilchen oben schwimmt, wenn man ihn in die Wanne gibt. Er schwimmt auf dem Rücken und streckt Beine und Kopf aus dem Wasser. Sehr süß :)
Er duftet wunderbar frisch nach grünen Bananen und färbt das Wasser zartgrün. Ein blumiger Duft ist auch noch dabei. Der Duft bleibt sogar in der Wanne noch erhalten, aber ich habe auch gleich den ganzen Affen ins Wasser geworfen. Für 5€ das Stück ein teures Badevergnügen, aber der kleine Affe ist es wert. Noch dazu schäumt das Wasser schön.
Heymountain behauptet zwar, das Äffle (Erinnert ihr Süddeutschen euch eigentlich noch an Äffle und Pferdle?) pflegt nicht so wirklich gut, aber das Gefühl hatte ich nicht. Ich habe das Öl in der Wanne gemerkt, und mich nicht getraut, meine (eh schon öligen) Haare dem Wasser allzulange auszusetzen. Für die (normale) Haut war die Menge an Pflege aber genau richtig, und ich habe mich nach dem Baden nicht eingecremt.
Diesen Badetab kann ich absolut weiterempfehlen und werde ihn, ganz entgegen sonstiger Gewohnheiten, vielleicht sogar noch ein zweites Mal kaufen.

Aber erst muss die Riesen-Weihnachts-Bestellung raus :-)

Donnerstag, 10. November 2011

Aufgebraucht im September und Oktober

Dieses Mal gibt es die große Aufbrauch-Übersicht für zwei Monate. Ich bin derzeit sehr gut im "alte-Lush-Sachen-Aufbrauchen" :-)

September



Lush Fox in the Flowers Ballistic - ein blumig-grasiges Retrobadeteilchen
Heymountain Vamos Badetab - siehe hier
Balea Saphirbad - dieses Bad gab es vor einigen Jahren. Schön frisch und klar, macht das Wasser blau.
tetesept Magic Paradise Badesalz - tolle Farbe, duftet lecker, mit Feige und Traube
Rival de Loop Mineralpuder - bin sehr zufrieden damit
Body Shop Bath Mango - Pfirsich - schon älter. Toller fruchtiger Duft.

Oktober

Hollywood
Citizen Cake
Vamos
Clarins Bi-Serum - macht die Haut schön weich, auch für ölige Haut geeignet, für mehr Feuchtigkeit

Lush Batty Cake BBS (1/2) - war mal ein Special, riecht nach Marzipan, leider sehr schwach

Lush Bathos BBS (1/2) - Duft nach Veilchen, leider gibt es ihn nicht mehr

Lush Strawberry Fields Forever Massage Bar (Probe) - Erdbeerduft, geht leider auch aus dem Sortiment

Lush Supernova Ballistic - Brause-Jasminduft, mit Papierkonfetti drin

Heymountain Citizen Cake Badetab - Apfelkuchenduft, leider war er schon zu alt

Heymountain Angelface Maske - Kräutermaske, toller Duft, empfehlenswert

Lush Hollywood BBS - Duft wie der Fever-MB nach Rose und Jasmin, ich mag ihn sehr

Heymountain Temple of Love Badetab - Rosenduft <3

Lush Dreamwash (Probe) - kräuterige Waschcreme

Lush Happy Chick - war mal ein Oster-Special, Duft nach Grapefruit, war leider schon zu alt

Dienstag, 8. November 2011

Essence * LE re-mix your style * 02 Someone like you

Das wird ein genialer Fernsehabend! Die Simpsons, House, Stromberg - man wird mich die nächsten Dienstagabende nicht vom Fernseher wegkriegen!!

Momentan, oder zumindest vor 1-2 Wochen, ich bin halt wieder mal spät dran ;-), geistern die Topcoats der Essence-LE "re-mix your style" durch die Bloggerwelt. Ich möchte euch heute einen "normalen" Lack aus der LE vorstellen, nämlich den dunkelbraunen "Someone like you" - und ich habe ein kleines Bildchen mit dem Love-Topcoat.


Der Lack ist etwas dünnflüssig und ich konnte ihn daher auf der rechten (also mit der linken) Hand nicht so richtig verteilen, ohne dass er streifig wurde, und habe rechts daher 2 Schichten gebraucht. Links war es dann aber viel besser und eine Schicht hat ausgereicht.
 
Die zwei Schichten waren recht schnell trocken.


Die Farbe ist richtig schön schokobraun und glänzt ganz toll. So einen dunkelbraunen Lack habe ich noch nicht in meiner Sammlung.


Auf dem kleinen Finger ist der "Love"-Topcoat mit rosa Glitzerpartikeln.
Davon habe ich 4 Schichten aufgetragen, weil ich immer wieder mit dem Finger draufgekommen bin, was man auf dem Bild auch sieht.


 Infos zur Haltbarkeit folgen - heute am 2. Tag ist der Lack noch perfekt.

Sonntag, 6. November 2011

Zeit für Gewinnspiele!

Ich habe schon länger nicht mehr bei Bloggergewinnspielen mitgemacht, aber heute habe ich mal wieder Zeit und Lust dazu.



Nur bis heute abend läuft das Gewinnspiel von Erdbeerhonig.
Sie verlost 2 Sets, das auf dem Foto ist das Set für Blogger, es gibt auch ein Set für Nicht-Blogger.



Das Set befinder sich in einer niedlichen selbstgebastelten Schachtel und enthält ganz viele Sachen:

- flormar super NEON colors Nagellack in der Farbe N006
- Catrice out of space LE Nagellack in der Farbe C03 Beam me Scotty!
-  NYX Gloss in der Farbe RLG 19
- IsaDora Moisturizing Lip Gloss in der Farbe 26 Mocca Pink als Mini-Größe
-  Manhattan Water Flash Lipgloss in der Farbe 43E
-  Manhattan Cherry Lips Lipgloss in der Farbe 53A
-  essence You Rock! lipstain in der Farbe 01 let me in rose
-  essence 50's Girls reloaded Lippenstift in der Farbe 01 Back to the 50's
-  p2 Gloss Mania Mascara in der Farbe 010 hypnotic black

- Yves Rocher Nutrition Haar-Maske
- Yves Rocher Jardins du Monde Duschgel in der Duftrichtung Lotusblüte aus Laos
- head & shoulders Pflegespülung bei trockener Kopfhaut als Reisegröße
- Nivea Visage DNAge Zell-Erneuerung Pflege-Set bestehend aus jeweils einer Reisegröße Tages-, Nacht- und Augenpflege

- Maxfactor Kosmetik-Klapp-Spiegel
- herbstlichen Ansteck-Blume (zu tragen als Brosche oder Haarklemme)
- Emmi-Nail Germany Nagelfeile
- I-love-Cupcakes Schlüsselanhänger


 *********************************



 Schrödingers Katze verlost ein tolles OPI-Set. Mitmachen könnt ihr bis 10. November.



*********************************





Bei Talasias Dreamz gibt es eine Menge zu gewinnen:


1) Biocura Beauty Nagellack Color & Care 03 Fliederzauber
2) Essence 24h hand protection balm vanilla apple pie
3) Essence 24h hand protection balm strawberry cream cupcake
4) Essence 24h hand protection balm raspberry chocolate cookie


Die Gewinnerin darf sich zu den Produkten auf dem oberen Bild 10 Produkte aussuchen, die Talasia im Gewinnspielpost vorgestellt hat.

Ich würde mir Folgendes aussuchen:
  1. Catrice Ultimate Shine Lipstick 170 Play the Plum
  2. Essence meet_me@holografics.com holographic body oil 01 Discotonic
  3. Clarins Colour Quench Lip Balm
  4. Avon Pro Colour & Gloss Lip Duo Passion Plum
  5. Rival de Loop Young Concealer Palette  
  6. Catrice Absolute Eye Colour Mono Eyeshadow 010 Sunny,We Love You
  7. Catrice Bohemian Absolute Eye Colour Mono C02 Yes, You Tan!
  8. Korres Basil Lemon Little Showergel
  9. Jolifin Nagellack starfish redbrown 
  10. Alterra Lippenbalsam 01 pearl & shine
Das Gewinnspiel geht bis 16. November.





*********************************




Vom Leben geschrieben verlost die folgenden Adventskalender:




Annettes Atelier sponsort den
Originellen Rätsel-Adventskalender
Mehr zu und von Annettes Atelier gibt's auch auf ihrem Blog zu sehen.








Der Coppenrath-Verlag sponsort eine
Adventskalender-Tasse










calini-design sponsort die
Schoko-Box "Adventskalender"







Sonnentor sponsort einen
Tee-Adventkalender










Apfel, Zimt & Todeshauch - einen Krimi-Adventskalender mit einem Krimi von Elmar Tannert der beim ars vivendi Verlag erschienen ist.







Ich liebe Adventskalender! Einen Tee-Adventskalender werde ich dieses Jahr auf jeden Fall wieder kaufen, so viele Sorten in einer Packung finde ich toll!

Ihr habt Zeit bis 18.11., denn sie hat ihr Gewinnspiel verlängert und deshalb den 5. Preis hinzugefügt.


*********************************

Viel Spaß beim Mitmachen!

Zeigt her eure....Hausschuhe

Teil 2 von Olias Reihe "Zeigt her eure..."



Ich laufe lieber ohne Hausschuhe, aber auf dem kalten Küchenboden oder wenn ich noch nicht gefegt habe und das ganze Heu verstreut rumliegt, schlüpfe ich in meine blauen Treter. Nicht unbedingt hübsch, aber tun ihren Zweck und sind schön weich.

Donnerstag, 3. November 2011

Lieblingsherbsttees


Es ist ja herbstlich geworden, da verdoppelt- und verdreifacht sich (nicht nur) mein Teekonsum natürlich.
Eigentlich bevorzuge ich losen Tee aus dem Teegeschäft, aber derzeit habe ich einige Favoriten, die sich in Beuteln befinden. Und eigentlich mag ich Rooibos gar nicht so sehr, aber momentan gibt es ihn in sehr guten Geschmacksrichtungen, die auch passionierte Schwarz- und Grünteetrinker überzeugen können.
Ich möchte euch einige meiner Herbsttees vorstellen:
Milford Sternenglanz

"Wohlige Wärme zur kalten Jahreszeit. Sternenglanz von MILFORD verbindet den warmen Geschmack des Rooibos mit einer feinen Note von gebrannten Mandeln zu einem winterlichen Geschmackserlebnis. Unser Tipp: Servieren Sie Sternenglanz zu einer duftenden, heißen Waffel, bestreut mit feinem Puderzucker."


Diesen Tee kaufe ich mir seit ca. 3 Jahren immer um diese Jahreszeit. Er schmeckt herrlich nach gebrannten Mandeln und Zimt, und durch die Zichorienwurzel und die Brombeerblätter ist er angenehm süß.

Das gesunde Plus (DM) Rooibos Orange-Vanille

"Milder Rooibos aus Südafrika, abgerundet mit dem Geschmack aromatischer Vanille und fruchtig-frischer Orange machen diese Teemischung zu einem Genuss der besonderen Art - ganz ohne Koffein."

Diesen habe ich mir auch schon zum zweiten Mal gekauft. Er schmeckt ganz weich und duftet wunderbar, weder zu orangig noch zu vanillig.

King's Crown (Rossmann) Sonne Afrikas

"Endecken Sie mit King's Crown die Sonne Afrikas. Verfeinert mit Mango, Ananas und Bananen-Geschmack ist der Grüne Rooibostee der ideale Reisebegleiter für Ihren Weg auf den Kontinent der Savannen mit Löwen, Giraffen, Zebras und Antilopen. Lernen Sie das landestypische Getränk in seiner Art kennen und genießen Sie jeden Schluck der Sonne Afrikas."

Er hat mich trotz seiner Zutaten gereizt, und das war auch gut. Ich stehe nicht so auf Frucht-Tees, und Mango mag ich schon gar nicht. Der "Sonne Afrikas" ist ein grüner Rooibos mit Mango-Ananas-Banane - Aroma. Ich hab ihn für's Büro gekauft und trinke ihn gerne. Er schmeckt hauptsächlich nach Ananas. Nicht so sehr herbstlich, aber sonnig :)


Niegeregger Rooibos Marzipan

"Die Marke Niederegger steht seit 200 Jahren für "Marzipan von Weltruf". Diese Kompetenz können Sie auch als Marzipan-Trinkgenuss erleben."

Diesen Tee hat Edeka letztens ausgelistet und er war um die Hälfte reduziert. Niederegger ist Marzipanspezialist, also kann es sich ja nur um Marzipantee handeln. Ich liebe Marzipan(tee)!!
Der Marzipangeschmack ist stark, der Rooibos kommt nicht so sehr raus - gut so ;)
Ein sehr leckerer Herbst-Winter-Tee.

***********************************


Diesen Kleinen habe ich am Wohnzimmerfenster gefunden. Gibt es derzeit bei euch auch so viele Marienkäfer?