Sonntag, 30. September 2012

Aufgebraucht im September

Im September bin ich mit meinem 3. Kosmetikmord ein gutes Stück weitergekommen. Auch sonst bin ich mit dem Aufbrauchergebnis zufrieden.


  • Nivea for Men Gesichtscreme sensitiv
    • Parfümfrei, gab es mal als Probe. Ich habe sie gut vertragen.
  • The Body Shop Cocoa Butter Body Scrub. 
    • Kosmetikmordopfer!
    • Cocoa Butter ist für mich einer der tollsten Düfte vom Body Shop. Das Peeling ist recht grobkörnig, pflegt aber trotzdem.






  • Heymountain Looking younger than ever Face Mask
    • Eine der vielen tollen Heymountain-Gesichtsmasken. Der Duft ist süßlich, gefällt mir persönlich nicht so.
  • Anatomicals Farewell the Scarlet Pimplehell Face Mask. 




  • The Body Shop Wild Cherry Duschgel
    • Wild Cherry ist ein weiterer Body Shop-Duft, der mir gut gefällt. Gut pflegen sollen die Body Shop-Duschgels ja nicht, aber für meine Haut reicht es, denn sie ist nicht zu anspruchsvoll.
  • Nivea Waschgel
    • Kosmetikmordopfer!
    • Das Waschgel war das Willkommensgeschenk von "Nivea für mich". Ich habe es gerne benutzt. Es riecht typisch Nivea-mäßig und schäumt leicht.


Kommentare:

  1. Ich brauche so selten in meinem Leben was auf ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest Du mal versuchen, denn es ist ein soooo schönes Gefühl ... *g*

      Löschen
  2. Ohja, es ist ein schönes Gefühl! Von Deinen Sachen kenne ich einige, das Kirschduschgel vom Body Shop fand ich toll.

    Bisheriger Stand vom Treffen: Samstag, 06.10 um 15 Uhr im Café Endle. Ich bin ab morgen schon in KA daher kaum noch Online. Frag am besten noch Frau Ahnungslos, ob sich die Pläne vielleicht geändert haben.

    Freu mich schon total!

    AntwortenLöschen
  3. Die Bodyshop Sachen sind alle toll :)
    Ich werd jetzt auch mal etwas Kosmetikmord betreiben , ist einfach zu viel geworden in den letzten Jahren :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich mag Kommentare :o)