Sonntag, 29. Januar 2012

Gewinnspiel bei *wertvollkiste*

Das muss jetzt schnell noch raus an diesem Sonntag Abend:


Diesen Blog habe ich gerade entdeckt und als Hasenfan MUSS ich natürlich mitmachen!!
Auf diesem Kreativblog berichtet Julie seit einem Jahr über ihre neue Katze und allerlei Selbstgemachtes.


Verlost werden diese süßen, selbstgemachten Häschen, und zwar bis 14. Februar. Es gibt 3 Preise.

Immer wieder sonntags...

Ich möchte auch mitmachen beim allsonntäglichen Wochenrückblick. Bisher habe ich es nie geschafft. Mal sehen, ob sich das ändert und ich es schaffe, jeden Sonntag zu posten ...
 
 
|GesehenHairspray -  Film von 2007, Dschungelcamp
|GelesenNormen, Richtlinien, Gesetze
|GehörtAcross the Border, Hörbuch von Cody McFadyen
|Getangerade ein langes Bad genossen
|Gegessenvegetarischen elsässischen Flammkuchen in Wissembourg
|Getrunkenleckeres giftgrünes Eau de Sirop mit Minze, literweise Tee
|Gedacht ich könnte einen New York Cheesecake backen
|Gefreutdass mein Kaninchen sich direkt neben mir auf den Rücken geworfen hat und eingeschlafen ist <3
|Gewünschtjeden Tag ausschlafen ...
|Gekauft14 kg Heu
|Geärgertdass ich schon so lange arabisch lerne, die Sprache aber immer noch nicht richtig kann
|GeklicktBlogs, Foren, Facebook
|Gestauntwie fleißig ich heute war, ich habe sogar Fenster geputzt


Donnerstag, 26. Januar 2012

Willkommen Stupsel


Fiepser und ich haben eine lange Reise zurückgelegt, um Stupsel kennenzulernen. Der stattliche 1kg-Mann (ca. doppelt so schwer wie mein kleiner Fiepser) hat in der Pflegestelle der Meerschweinchenhilfe zusammen mit anderen niedlichen (Pflege)Schweinchen sowie einigen zuckersüßen Kaninchen zusammen im Zimmer gelebt. 


Stupsel ist auch schon 6 Jahre alt und die beiden alten Herren haben sich auf Anhieb gut verstanden.
In der ersten Nacht hat es allerdings gekracht, sodass beide im Hormonwahn gegeneinander stießen und ihre unteren Schneidezähne verloren haben, aber im Großen und Ganzen harmonieren sie ganz gut und sitzen auch mal zusammen. Die Zähne wachsen wieder nach, und solange muss Frauchen halt das Gemüse in kleine Stücke schnippeln, macht sie ja auch gerne für ihre Lieblinge :)


Der Vorteil einer Tierschutzorganisation: Sollte es nicht klappen, kann ich Stupsel zur Pflegestelle zurückbringen und "umtauschen" und weiß, dass er trotzdem irgendwann in gute Hände vermittelt wird. Ich würde niemals ein solches Tier in einer Zoohandlung kaufen!!!

Ich hoffe, die Meckereien und Rangkämpfe werden sich in den nächsten Tagen und Wochen geben und die beiden fitten Senioren können ihren (hoffentlich noch gaaanz langen) Lebensabend zusammen bei mir verbringen.


Hier noch Bilder vom neuen Zuhause der Meeris und Kaninchen:

Dienstag, 24. Januar 2012

P2 * Last Forever * It´s Dating Time



Schon wieder ein roter Lack!
Es handelt sich bei P2 110 Dating time um ein kräftiges, leuchtendes, glänzendes Feuerrot aus dem regulären Sortiment.

in der Sonne


Die erste Schicht war deckend, aber etwas streifig. Deswegen habe ich zwei Schichten lackiert. So steht es auch auf der Flasche.

Die zwei Schichten trocknet einigermaßen schnell.

Aber das Wichtigste bei diesem "Last Forever" - Lack: Auf der Flasche sind sagenhafte 8 Tage Haltbarkeit angegeben. Da nichtmal meine Probelackierung vom 10-Mal so teuren Butter London - Lack so lange hielt, wollte ich das natürlich genau wissen und habe den Lack 8 Tage draufgelassen. Ich hatte eh gerade Urlaub.

Und so sah er am 8. Tag aus:


Ohne Überlack!
Für den kleinen Preis von unter 2€ ist das wirklich eine tolle Leistung.
Ich habe mit diesem Lack Möbel die Treppe hochgeschleppt, gebadet und den Flur gestrichen!!

Samstag, 21. Januar 2012

Binara und die roten Aufkleber - Teil 13462

Ich wollte nur zum DM, um Gutscheine einzulösen und Dinge zu kaufen, die ich brauche.
Das kam unter anderem dabei raus:


Denn ich habe auf dem Weg zum DM eine Freundin getroffen, die sagte, dass im Rossmann einige Essence LE - Produkte reduziert seien. Da ich die CrystallICEd-LE schön fand, bin ich natürlich zum Rossmann gegangen. Blöderweise liegt auf dem Weg zum Rossmann ein Body Shop, wo es momentan immer noch die "3 für 2"-Aktion gibt.

Diese Dinge habe ich dann im Rausch des Sale-Wahns mitgenommen:

Body Shop:
  • Candied Ginger Duschgel
  • Lychee Blossom Duschgel
  • White Gardenia Body Cream
  • Probe vom Guarana Conditioner
Beim Body Shop bekommt man immer seine 10% Rabatt für die "Love your Body"-Karte, egal, ob es noch andere Aktionen gibt, oder ob man nur reduzierte Sachen kauft. Das finde ich sehr gut.



Rossmann: Essence LE "CrystallICEd"
  • Liquid Eyeshadow 01 It´s a Snow Woman´s World
  • Liquid Eyeshadow 04 Ice Age Reloaded
  • Nagellack Ice Eyes Baby
  • Glitter Froster 02 Diamond Dust
  • Glitter Froster 01 Frosted Champaign

Habt ihr auch bei einem Sale zugeschlagen?

Donnerstag, 19. Januar 2012

Badefreuden: Heymountain Waterworld Badetab


Das sagt Heymountain:
"Türkisblauer brausender und schäumender Badetab mit frischem, aquatischen Duft nach Meer und Sonne.
Herrlich türkisgrünes Wasser, eine leichte Meeresbrise und Sonne satt. Das sind die Vorstellungen, die wir bemühen, um dem Winter Blues in good old Germany zu entfliehen.
Um diesen Träumen Taten folgen zu lassen, haben wir dieses brausende und schäumende Badeteil entwickelt, so dass zumindest dafür gesorgt ist, dass das Badewasser in genau diesem hellen Türkis gefärbt ist und dich der Duft nach Meer und sonnendurchflutetem Strand umgibt. Wir sagen nur: Schlechte Laune ade mit diesem ungewöhnlichen, frischen, aquatischen Duft!

Duftfamilie: Aquatisch, frisch, Meer, Orange-Litsea Cubeba-Eukalyptus"

Das ist drin:
Sodium Bicarbonate, Citric Acid, Sodium Lauryl Sulfofacetate (SLSA), Rüböl (Brassica napus oil),
Orangenöl (Citrus aurantium dulcis oil), Litsea Cubebaöl (Litsea Cubeba oil), Eukalyptusöl (Eucalyptus globulus oil), Parfüm, Butylphenyl-methylpropional, *Citral, *Citronellol, *Geraniol, Hexyl cinnamal, Hydroxyisohexyl 3-cyclohexene-carboxaldehyde, *Limonene, *Linalool.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.
 


Das sage ich:
Der türkisblaue Badetab in der üblichen Heymountain-Form einer abgeschnittenen Pyramide war noch frisch, als ich ihn benutzt habe. Es handelt sich um eines der neuen "Weihnachts"-Produkte. Ich habe einen ganzen benutzt, zur Hölle mit der Sparerei! ;)

Der Tab hat stark gesprudelt und das Wasser wunderschön hellblau-türkis gefärbt, wie das Meer. Und so soll er auch duften. Ich finde, der Duft ist sehr gut gelungen. Weder Eukalyptus- noch Zitrusduft treten stark hervor, sondern alles verbindet sich zu einem frischen aquatischen Duft. Die blaue Farbe tut
natürlich ihr übriges und läßt einen in der Wanne von Strand und Meer träumen, oder von einem klaren türkisblauen See. Etwas Schaum gab es auch.

Heymountain schüttet ja Unmengen von (Rüb)Öl in so einen Badetab, was man gleich merkt, wenn er sich auflöst, das Wasser wird nämlich leicht schmierig und ölig. Also ideal für Menschen mit trockener Haut. Ich (normale Haut) creme mich nach so einem Bad nie ein, sondern verreibe immer das oben schwimmende Öl in die Haut während des Badens.
Ein Nachteil des öligen Bades ist aber, wenn man wie ich schnell nachfettende Haare hat, die solch eine Pflege nun überhaupt nicht benötigen. Daher hab ich mir dieses Mal die Haare vorsichtshalber hochgesteckt.

Fazit:
Für einen Preis von 5,30€ für ein 200g-Stück (das man sicher auch gut teilen kann) ist das natürlich wie üblich ein teures Vergnügen, aber es reicht für einen lohnenswerten Kurzurlaub in der Wanne. Ich kann den Tab empfehlen. Der frische Duft bleibt in der Wanne erhalten, das Wasser färbt sich toll und die enthaltenen Öle sind pflegend für Haut und (leider auch) Haar.




Sonntag, 15. Januar 2012

Parfümprobenvorstellung - Lalique Amethyst

Teil 3 meiner Reihe über Parfümpröbchen: Amethyst von Lalique
 

Aus Liebe zum Duft sagt dazu: 
"Amethyst ist ein scheinbar naiver, natürlich luxuriöser und zugleich gefährlich anziehender Duft.
Ein prickelnder Höhenflug, gefüllt mit den Früchten des Sommers, die durch ein blumiges Bouquet und einen eleganten, moschushaltigen Fond abgelöst werden.

Ein fruchtiger Moschusduft mit kontrastreichem Charme, sinnlich, selbstbewusst und vor Weiblichkeit strahlend."

Kopfnote: Brombeere, Johannisbeere, Maulbeere, Erdbeere

Herznote: Ylang-Ylang, Rose, Pfingstrose

Basisnote: Moschus, Hölzer, Bourbon-Vanille

Amethyst von Lalique ist ein sommerlicher Duft - fruchtig, beerig, blumig.
Die lila Farbe passt perfekt dazu, natürlich auch der Name des violetten Kristalls "Amethyst".
Der Duft ist nicht so süß, wie er durch die ganzen Beerennoten zu sein scheint, sondern frisch-elegant und eben beerig.
Die beerige Kopfnote bleibt ziemlich lange bestehen und macht den Duft aus. Nach einer Weile rieche ich auch etwas Rose und andere Blüten heraus.

Vom Moschus merke ich nicht so viel, Moschus riecht auf meiner Haut nicht sehr stark. Nach 5 Stunden bleibt ein warmer, vanilliger Duft übrig, wahrscheinlich ist auch etwas Moschus dabei, aber genau kann ich das nicht sagen.

Natürlich gehe ich davon aus, dass das Parfum kein echtes Moschus enthält!!!
süüüüüüüüüß <3 <3 <3
Die geringe Haltbarkeit des Duftes, oder allgemein von Lalique, wird oft bemängelt, bei mir hält Amethyst aber den ganzen Tag, also kann ich das nicht bestätigen.
Amethyst ist ein recht starkes Parfüm, bei dem man sehr wenig aufsprühen muss, um sich in den angenehmen, fruchtig-beerigen Duft einzuhüllen.

 - Die Fotos sind von Flickr -
Amethyst: wwarby
Brombeere: loop_oh

Sonntag, 8. Januar 2012

Essence * LE Vampire´s Love * The Dark

Ich melde mich zurück! Das neue Jahr hat angefangen, und seit 2 Tagen bin ich nach dem Umzug wieder an die Außenwelt angeschlossen.
Die Wohnung ist noch etwas chaotisch, aber das wir sich hoffentlich ändern, wenn ich alles da verräumt habe, wo es hingehört.

Dieses Jahr muss ich ganz schön viel für meinen Blog arbeiten, immerhin habe ich momentan knapp 100 GFC-Leser, denen ich ganz herzlich danke, und natürlich den anonymen Lesern auch :-)

Ich stelle euch heute einen Lack aus einer zumindest einigermaßen aktuellen Essence-LE vor: The Dark aus der Vampire´s Love.


Die Farbe von "The Dark" ist dunkelblau-grau mit Silberglitter, wie eine dunkle, leicht neblige Nacht, in der man die Sterne aber noch durch den Nebel sehen kann. Von Weitem sieht man den Glitzer nicht, es ist kein "Glitzer"-Glitzer, sondern eher etwas matt.

Der Lack wäre bestimmt als Mattlack auch ganz toll.


Der Pinsel ist ziemlich breit und daher war die Farbe ganz gut zu lackieren. Er war auch extrem schnell trocken. Nach einigen Minuten konnte ich mich schon zum Gehen fertigmachen, ohne dass es irgendwelche Beschädigungen gab, trotz der 2 Schichten.

Nach 3-4 Tagen trat etwas Tipwear auf, ich habe den Lack dann noch 2 Tage auf den Fingern gelassen, da sich das Tipwear in Grenzen gehalten hat.


Fazit: Eine tolle Farbe, zu der der schöne Name "The Dark" perfekt passt, und die Qualität ist für die Preisklasse (unter 2€) in Ordnung.