Donnerstag, 1. Mai 2014

[ABC-Kochen] H wie Himbeeren: Himbeer-Schoko-Kuchen


Beim ABC-Kochen ist dieses Mal der Buchstabe H dran. Ich habe mich, wie meine bisherigen Mitkocherinnen, für Himbeeren entschieden und einen Himbeer-Schoko-Kuchen gebacken, der soooooo gut wurde, dass er mittlerweile von uns beiden schon halb aufgegessen wurde (noch warm :o)

Das Rezept habe ich aus folgendem Buch: "Backen - Die besten Rezepte aus aller Welt". Daher kann ich das Rezept aus Urheberrechtsgründen leider nicht veröffentlichen (hab ich zu spät gemerkt, wollte eigentlich auf das Buch verlinken, aber da steht halt, dass man die Genehmigung des Verlags braucht ...).

Ich möchte euch die Bilder aber dennoch nicht vorenthalten. Gemein, oder? ;-)



Der Kuchen ist sehr flach und dadurch sehr saftig geblieben. Nicht zu süß, erinnert an Brownies.

Ein echt tolles Rezept, das ich vorher noch nicht ausprobiert hatte.



Kommentare:

  1. Lecker, einmal so ein Stück für heute zum Kaffee trinken, hätte ich jetzt gerne. Bestimmt ein Gedicht, wenn er noch warm ist <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der war echt toll, kalt und warm. Sind aber auch 125g Schokolade und eine Packung Butter drin :o

      Löschen

Ich mag Kommentare :o)