Freitag, 3. Oktober 2014

Sidroga organic - Wahres Leben Teeset [Werbung]

Beim Yupik Info Day in Baden Baden Ende Juli war auch Sidroga mit 2 Ständen vertreten. Der eine Stand mit den bekannten Arzneitees, der andere Stand mit einer neuen Serie von Bio-Wellness-Tees.
Diese bestehen zu 100 % aus Bio- und vorwiegend aus Fairtrade-Zutaten.


Die Metalldose Wahres Leben enthält alle vier Sorten der Sidroga Bio-Tees. Je drei einzeln verpackte Pyramidenbeutel pro Sorte sind enthalten.

Beschreibung seitens Sidroga:
Zum Verschenken und selbst Genießen sind in der Kollektionsdose „Wahres Leben“ alle vier Sorten Sidroga organic vereint: „Grosses Glück“, ein Bio Vanille Chai auf Rooibos-Basis, und „Purer Optimismus“, eine charaktervolle Schwarzteemischung, bestechen jeweils durch ihr exquisites Zusammenspiel von Gewürzen wie Zimt, Ingwer und Kardamom. „Heisse Verführung“ bezeichnet eine Beerenauslese, die Ihresgleichen sucht – der intensiv fruchtige Geschmack verbindet sich ausgezeichnet mit einer schokoladigen Kakaonote. „Echter Dank“ hingegen ist eine harmonische Weißteemischung mit feiner Vanille.
Bio, Fairtrade, Achtsamkeit: Sidroga organic respektiert die Natur in ihrer Vielfalt und achtet Menschen in unterschiedlichen Lebensentwürfen.


Inzwischen hatte ich ausreichend Gelegenheit, die Tees zu testen und möchte euch meine Meinung dazu mitteilen.
 

Großes Glück - Bio Vanille Chai

Rooibos-Gewürzteemischung mit Rooibos, Ingwerwurzel, Zimtrinde, Süßholzwurzel, Kardamom, Vanille.

Rooibos und Chai sind zwei Sachen, die ich nicht unbedingt sooo gerne mag.
Trocken und beim Aufbrühen riecht der Tee vor allem nach Ingwer. Den mag ich ja auch nicht so. Der Geschmack ist süß und ich schmecke etwas Zimt und die anderen Gewürze, den Ingwer zum Glück nur durch eine ganz leichte Schärfe.

Für einen Rooibos-Chai finde ich den Tee sehr gut. Eher mild, nicht zu süß oder scharf.



Purer Optimismus - Bio Oriental Chai
Schwartee mit Gewürzen: Zimtrinde, Schwarzer Tee (28 %), Ingwerwurzel, Kardamom, Süßholzwurzel.

Schwarztee-Chai bzw. Gewürztee (niemals würde ich Tee mit Milch trinken ... buärks!) mag ich lieber als Rooibos. Vom Geruch her ist der Pure Optimismus wie der Großes Glück-Tee. Vom Geschmack her ist er nicht so süß, da die Süßholzwurzel nicht so sehr hervortritt. Der Ingwer zum Glück auch nicht.

Diesen eher herben Chai mag ich noch etwas lieber als den süßen Rooitea-Chai.



Heisse Verführung - Bio Beerenauslese mit Kakaoschale
Früchteteemischung mit Schokoladen-Note. Enthält Apfeltrester, Hibiskusblüten, Kakaoschalen, Limetten, Hagebuttenschalen, Zichorienwurzel geröstet, Säuerungsmittel: Citronensäure, Honigbusch, Süßholzwurzel, Holunderbeeren, Erdbeerstücke, Himbeeren, Heidelbeeren. 

Ein typischer roter Früchtetee. Die mag ich nicht so, weil sie mir zu sauer sind.  Man schmeckt die Holunderbeeren raus und den Hibiskus. Schokoladen- oder Kakaogeschmack schmecke ich leider nicht heraus.

Wie gesagt, Früchtetee ist nicht so meins.

 

Echter Dank - Bio Weißtee mit Vanille
Weisser Tee mit Vanille und Blütenblättern: Weisser Tee (94 %), Vanille, Sonnenblumenblüten.

Von der Beschreibung her gefällt mir die Sorte Echter Dank am besten. Vom Duft und Geschmack her finde ich ihn auch sehr angenehm. Ein Tee mit voller, nicht zu süßer Vanillenote.

Der Weiße Tee schmeckt mir am besten von allen vier Sorten.



Die Originalgrößen der vier Tees
Sidroga Arzneitees - in der Apotheke erhältlich

Kommentare:

  1. Als Tee-Fan habe ich mich über diesen Stand auch sehr gefreut! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Mit Tee kriegt man mich immer, das weißt Du doch. Sidroga kenne ich aber noch nicht.

    AntwortenLöschen

Ich mag Kommentare :o)