Sonntag, 24. August 2014

Fresh Line Cosmetics - Bestellung

Momentan bin ich nicht so motiviert zum Bloggen. Aber meine kleine Bestellung bei Fresh Line Cosmetics möchte ich euch dennoch zeigen. Ich habe mit einer Freundin mitbestellt, die die Firma für sich entdeckt hat.


Fresh Line Cosmetics ist ein Onlineshop, der auch eine Niederlassung in Berlin hat. Die Produkte (Körperpflege, Badekugeln, Seifen, Duschgels, Shampoo, Gesichtspflege, ...) tragen griechische Namen, sind handgemacht und enthalten u.a. keine Parabene, Silikone oder Erdölderivate.

Gegründet wurde die Firma 1992 in Athen.

Ich habe mir 3 Badekugeln bestellt, ein Duschgel und eine Gesichtsmaske. Bei Duschgel war ich in letzter Zeit extrem zurückhaltend, aber die Circe-Duftbeschreibung (Jasmin, Rose und Pfirsich) klingt so gut, dass ich mir die kleine Glasflasche gegönnt habe. Badekugeln und Gesichtsmasken hingegen kann ich immer gebrauchen.
2 Probensets mit Gesichtspflege habe ich auch bekommen.

Badekugeln Zeus, Granatapfel, Meeresbrise
Circe-Duschgel, Schlammaske, Probenset Athena & Nectar

Mittwoch, 13. August 2014

[Lacke in Farbe ... und bunt 3] Rosa: ANNY 302 Models Darling


Models Darling ist ein silbrig-rosa Lack mit Metallicfinish. Er mutet fast Nude an und glänzt sehr.


Eine Schicht reicht für die Deckkraft aus, ich habe aber 2 Schichten lackiert, damit die Längsrillen meiner Nägel ein wenig überdeckt werden. Unebenheiten auf den Nägeln sieht man ja bei einem Metalliclack ziemlich stark, erst recht, wenn er so dünnflüssig ist wie dieser. Besonders schlimm streifig ist der Lack nicht und er trocknet sehr schnell, auch in 2 Lagen.


Die Farb-Galerie und alles Weitere zur Aktion seht ihr bei Lena.


Mittwoch, 6. August 2014

[Lacke in Farbe ... und bunt 3] Marineblau - OPI Russian Navy Matte


Nach einer Woche Pause melde ich mich zurück bei der dritten Runde Lacke in Farbe ... und bunt. Cyw ist aus Zeitmangel nicht mehr Mit-Organisatorin, also seht ihr die Farb-Galerie künftig nur noch bei Lena.

Diese Woche lackieren wir Marineblau. Wie schon erwähnt, wird es so langsam schwierig. Daher habe ich einen Lack ausgewählt, den ich schon einmal gezeigt hatte, aber das ist zum einen lange her und zum anderen ist er so schön, dass man ihn öfter anschauen kann.


Ich war mir bei der Farbe zwar unsicher, aber wenn der Lack schon "Russian Navy" heißt, muss er doch marineblau sein, oder nicht?



Samstag, 2. August 2014

Aufgebraucht im Juli

Und schon wieder ist es Zeit für den allmonatlichen Müllpost.

  • Balea Volumenshampoo Kirsche-Jasmin
    • Balea-Shampoos mag ich gern. Sie sind günstig, tierversuchsfrei und es gibt immer mal wieder LEs. 
    • Das silikonfreie Kirsche-Jasmin-Shampoo ist für feines und dünnes Haar gedacht und hat einen sogenannten "Lift-up-Effekt", sagt zumindest die Verpackung.
    • Das Volumenshampoo Kirsche-Jasmin hat toll fruchtig geduftet und meinen Haaren tatsächlich etwas mehr Volumen beschert. Wenn ich nicht noch 5738 Shampoos hätte, würde ich dieses auf jeden Fall nachkaufen.
  • Alterra Kompaktpuder 02 Beige
    • Dieses Puder kaufe ich oft nach.
  • Kneipp Badekristalle Sorgenlos
    • Zitrone Sonnenblume - "sich wohlfühlen und dadurch unbeschwert sein"
    • Diese Badekristalle wollte ich mal verschenken, denn Zitrusdüfte sprechen mich im Allgemeinen nicht so sehr an. Ich habe es aber doch selbst benutzt und fand den Zitronenduft sehr angenehm und auch in der Wanne noch deutlich wahrnehmbar. Auch Sonnenblumen- Orangen- und Grapefruitöl ist in den gelben Badekristallen enthalten.
    • Das Wasser wurde leicht gelb, die Haut fühlte sich nach dem Bad gepflegt an.
    • Mir hat das Bad gut gefallen, sowohl vom Duft her als auch von der Pflegewirkung.
  • Dresdner Essenz Pflegebad Vanille/Sandelholz
    • Das Päckchen enthält 60 g des Pflegenden Bades. Es gibt keinen Schaum.
    • Das Bad duftet ganz toll nach Vanille und Sandelholz, auch noch, nachdem man schon ein Weilchen im Wasser liegt. Ein Bad "für Entspannungs- und Trostsuchende", wie Dresdner Essenz es ausdrückt.
    • Inhaltsstoffe: Sodium Sulfate, Solanum Tuberosum Starch, Hydrated Silica, Sodium Methyl Oleoyl Taurate, Parfum, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Cocos Nucifera Oil, Sodium Chloride, Amyris Balsamifera Bark Oil, Panthenol, Hydrolyzed Wheat Protein, Aqua, Citric Acid, Benzyl Alcohol, Limonene, CI 14700, CI 47005
  • Balea Spa Duschgel Zen
    • Und weg ist die Nummer drei der Spa-LE von Balea aus dem Jahr 2008. Alle drei Duschgels habe ich nacheinander aufgebracht und fand sie toll.
    • Zen duftet laut Packung nach Jasmin, Orchidee und Ebenholz und lumig-holzig war der Duft auch. 
  • Weleda Citrus Erfrischungsdusche
    • Das milchig-weiße Gel in der Tube hat einen zitronig-orangigen Duft, den ich sehr angenehm fand, wirklich erfrischend und perfekt für heiße Tage. Es schäumte auch gut, jedenfalls mit einem Duschpuschel. Ich hatte das Gefühl, dass die Duschlotion die Haut pflegt.
    • Bestandteile: Wasser, Sesamöl, Zuckertensid, Alkohol, waschaktive Aminosäure, Glyzerin, Carrageenan, Zitronenöl, Xanthan, Milchsäure, Mischung natürlicher ätherischer Öle.