Donnerstag, 3. März 2016

Aufgebraucht im Februar

Schon der zweite Monat des Jahres 2016 ist vorüber. Zeit also für einen erneuten Müll-Post :-)

  • Fenjal Creme-Öl-Bad

    • Vielleicht geht es euch wie mir und ihr kennt das blaue Fenjal Cremeölbad in der Glasflasche noch aus der Kindheit (laut Website gibt es das Bad schon seit über 50 Jahren, nämlich seit 1962). Nun habe ich es vor einiger Zeit geschenkt bekommen und ich erinnerte mich gar nicht mehr, wie toll das eigentlich riecht.
    • Es duftet nach Orange, Rose und Vanille und ich finde, die Duftkomponenten passen sehr gut zusammen.
    • Das Ölbad enthält 82 % Öl (Sojaöl), Schaum ist deshalb nicht zu erwarten. Dafür wird die Haut toll gepflegt. 
    • Ich kann euch das Fenjal-Bad wirklich empfehlen, probiert es mal (wieder) aus!
    • Inhaltsstoffe: Glycerine Soja Oil, C12-13 Pareth-3, Parfum, Tocopherol, Cl61565, Amyl Cinnamal, Benzyl Alcohol, Cinnamyl Alcohol, Citral, Hydroxycitronellal, Coumarin, Anise Alcohol, Butylphenyl, Methylpropional, Linalool, Citronellol, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone

    • Alverde Körperbutter Macadamianuss Karitébutter

      • haltbar bis 2013 und schon leicht, aber nur ganz leicht ranzig vom Duft her, habe ich diese Körperbutter für die Füße verwendet, denn da schnuppere ich nicht so oft hin ;-).
      • Ich fand sie sehr gut pflegend und sie zog recht schnell ein. 
      • Inhaltsstoffe: Aqua, Glycine Soja Oil*, Glycerin, Alcohol*, Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Macadamia Ternifolia Seed Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Theobroma Cacao Seed Butter*, Olea Europaea Fruit Oil*, Xanthan Gum, Calendula Officinalis Flower Extract*, Prunus Amygdalus Dulcis Seed Extract*, Rosa Damascena Flower Water*, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, Parfum**, Limonene**, Benzyl Salicylate**, Linalool**, Citral** * ingredients from certified organic agriculture Bestandteile: Wässrig-alkoholischer Calendulablütenauszug (Bio-Alkohol)*, Sojaöl*, pflanzliches Glycerin, Fettalkohol, Glycerinfettsäureester, Macadamianussöl*, Karitébutter*, Kakaobutter*, Olivenöl*, Xanthan, Mandelextrakt*, Rosenblütenhydrolat*, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Vitamin C, Mischung ätherischer Öle** * Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau ** aus natürlichen ätherischen Ölen
     
      • Balea Kräuterbad Lavendel

        • eins der Balea-Kräuterbäder in der 500 ml-Flasche habe ich immer vorrätig (früher hieß das bzw. war das von Bellmira Herbaflor)
        • Die Version mit Lavendel war angenehm vom Duft her, entspannend, und es gab viel Schaum, der lange anhielt.
        • Inhaltsstoffe: AQUA · SODIUM LAURETH SULFATE · SODIUM CHLORIDE · COCAMIDOPROPYL BETAINE · POLYSORBATE 20 · SODIUM BENZOATE · LAVANDULA HYBRIDA OIL · CITRIC ACID · POTASSIUM SORBATE · PARFUM · POLYQUATERNIUM-7 · LAVANDULA ANGUSTIFOLIA OIL · LINALOOL · CI 42090 · CI 17200

        • Kneipp Pflegeölbad Schönheitsgeheimnis

          • Das Ölbad enthält Argan, Marula, Wunderbaum und Olive
          • Von der Pflegewirkung war es sehr gut, den Duft fand ich ganz OK, aber nicht so überragend, dass ich es mir nochmals kaufen würde.
          • Inhaltsstoffe: Olus (Vegetable) Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Parfum (Fragrance), PEG-40 Sorbitan Peroleate, Sclerocarya Birrea (Marula) Seed Oil, Argania Spinosa Kernel Oil, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Citrus Limon Peel Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Pogostemon Cablin Oil, Linalool, Limonene, Coumarin, Alpha-Isomethyl Ionone, Tocopherol. 

          •  Syoss Renew 7 Sofort-Intensiv-Maske

            • Zusammen mit dem Renew 7 - Shampoo durfte ich diese Maske testen.
            • Die Renew 7 - Serie beseitigt 7 Zeichen von geschädigtem Haar. Mein Haar ist nicht so sehr geschädigt. Mein Freund findet Shampoo und Maskeaber sehr gut für sein langes, sprödes Haar. Nur den Duft der Maske mag er nicht so, er findet ihn zu künstlich.
            • Für meine schnell nachfettenden Haare ist die Maske nicht ganz so ideal, weil ich das Gefühl habe, dass sie damit noch etwas schneller nachfetten. Mich erinnert der Duft etwas an die tolle Cottoncandy-Haarkur von Heymountain.
            • Inhaltsstoffe: AQUA / WATER, HYDROXYPROPYL STARCH PHOSPHATE, QUATERNIUM-87, STEARYL ALCOHOL, BEHENTRIMONIUM CHLORIDE, AMODIMETHICONE, CETYL ESTERS, CI 19140 / YELLOW 5, CI 14700 / RED 4, SODIUM HYDROXIDE, PHENOXYETHANOL, ARGANIA SPINOSA OIL / ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL, TRIDECETH-6, CHLORHEXIDINE DIGLUCONATE, CAMELLIA OLEIFERA SEED OIL, LIMONENE, CANDELILLA CERA / CANDELILLA WAX, LINALOOL, BENZYL ALCOHOL, PROPYLENE GLYCOL, ISOPROPYL ALCOHOL, 2-OLEAMIDO-1,3-OCTADECANEDIOL, GERANIOL, CETRIMONIUM CHLORIDE, CITRONELLOL, HEXYL CINNAMAL, PARFUM / FRAGRANCE (C55008/2)
            •  
            •  Menard Beauness S Toner

              • Diese Minigröße war mal in einer Glossybox enthalten. 
              • Beim Inhaltsstoff Onsen-Sui handelt es sich gnz einfach um destilliertes Wasser sagt mein Freund, das Internet.
              • Ich fand den Toner sehr angenehm anzuwenden und die Haut fühlte sich nach dem Auftragen geklärt und sauber an.
              • Inhaltsstoffe: Water, Alcohol, Propylene Glycol, Glycerin, Onsen-Sui, PEG-8, Butylene





              Kommentare:

              1. Fenja Produkte werden meiner Meinung nach unterschätzt. Die Bodylotion von denen ist auch total gut. LG, Andrea von mescaleraswelt.blogspot.de

                AntwortenLöschen
                Antworten
                1. Seh ich auch so. Irgendwie hat das ein "Oma"-Image, aber zu Unrecht. Ich werd mich mal nach der Body Lotion umschauen :-)

                  Löschen
              2. Oh die alverde Körperbutter mochte ich gerne, gerade den Duft. Das Fenjal-Bad muss ich auch mal probieren.LG

                AntwortenLöschen
                Antworten
                1. Das Bad kann ich echt empfehlen :)
                  Die Body Lotion fand ich auch angenehm anzuwenden, wenn auch der Duft nicht mehr soooo frisch war ;-)

                  Löschen
              3. Ohh, ich glaube ich muss mir mal das Balea Bad holen, vorallem wenn das schäumt!! Bestimmt gut zum einschlafen.
                Ganz viele Grüße!

                AntwortenLöschen
                Antworten
                1. Das denk ich auch, ideal für ein abendliches Entspannungsbad :-)

                  Löschen
              4. Schön, dass dir der Toner so gut gefallen hat :) Das freut uns sehr! Lisa von GLOSSYBOX

                AntwortenLöschen
              5. Ja, der war sehr gut, danke schön :-)

                AntwortenLöschen

              Ich mag Kommentare :o)