Samstag, 30. Juli 2016

[Lacke in Farbe ... und bunt] Misslyn - Sparkling Ocean

 
Nach recht langer Pause habe ich heute spontan entschieden, mal wieder bei Lenas Aktion Lacke in Farbe und bunt mitzumachen.

Es geht um hellblau
Entschieden habe ich mich für einen Sommerlack von Misslyn mit dem Namen "Sparkling Ocean".


Sparkling Ocean ist ein sehr helles Blau mit bläulich-silbernen Glitzerpartikeln.


Der Lack ist ein bisschen dickflüssig und daher ist es ein wenig schwierig, ihn gleichmäßig zu lackieren, dafür trockneten die beiden Schichten aber relativ schnell.


Samstag, 16. Juli 2016

M. Asam Peach loves Margarita Body Soufflé

 
Die Firma M. Asam kenne ich von einem Home-Shopping-Sender, entweder HSE24 oder QVC und aus Blog-Reviews. Die haben immer wieder neue, toll klingende Düfte im Sortiment. Bei den Yupik Info Days durften wir eine Body Lotion selbst mit einem ausgewählten Parfüm versetzen. Ich habe mich für den Duft "Peach loves Margarita" entschieden. Nun habe ich das Produkt seit einigen Wochen im Gebrauch und möchte darüber berichten.

Das Body Soufflé und auch andere Produkte mit diesem Duft (Peeling und Duschgel) sind derzeit beim M. Asam-Produktdesigner auf deren Homepage erhältlich. Die 500 ml kosten regulär 22,75 € und man kann aus verschiedenen Etiketten auswählen. Eins davon seht ihr auf meinem Bild.

M. Asam sagt:

"Die leichte Textur dieser Creme lässt sich gut verteilen und zieht zügig ein. Wertvolle Inhaltsstoffe pflegen die Haut geschmeidig zart. Der wunderbare Duft nach reifen Pfirsichen und einem Hauch Limette lässt auch an tristen Tagen die Sonne scheinen. Die Körpercreme ist für jeden Hauttyp geeignet."  

Inhaltsstoffe:


Die Inhaltsstoffe sind wie bei M. Asam üblich parabenfrei. Neben Wasser, Glycerin und diversen hautpflegenden und geschmeidig machenden Verbindungen sind pflegende Öle enthalten, z.B. Sheabutter, Mandelöl, Pflanzenöle, Sonnenblumenöl, Silberakazienöl.

Meine Meinung: 

Das weiße Soufflé in der stabilen Plastikdose hat seinen Namen zu Recht - es ist wirklich schön leicht von der Textur her und sehr gut aufzutragen und zu verteilen. Dadurch ist es auch sehr ergiebig. Ich mag ja eigentlich kleinere Packungen lieber, weil ich dann mehr abwechseln kann, aber wenn man bedenkt, dass mal einen halben Liter Body Lotion bekommt, die noch dazu sehr ergiebig ist, erscheint der Preis von über 20 € gar nicht mehr so teuer.

Das Body Soufflé zieht schnell ein und hinterläßt keinen Fettfilm auf der Haut.

Der Duft passt wunderbar in den Sommer. Oder das, was der Sommer sein sollte, denn dieses Jahr ist es ja wieder extrem, was schlechtes Wetter angeht. So flüchte ich mich halt mit Hilfe des Duftes nach Pfirsich und Limette in Urlaubsstimmung.



Samstag, 9. Juli 2016

Sommer mit Balea - Bodyspray Melone & Duschschaum Hawaiian Dream

Wenn sich der Sommer schon nicht blicken läßt, bzw. auf einen richtig schön warmen Tag gleich 3 Tage mit Unwetter folgen, holen wir uns den Sommer doch mit passenden Produkten ins Haus. Zwei Sommerprodukte von Balea habe ich mir gekauft. (Edit: Heute und morgen soll es ja warm werden - juhuuu!)

 

Erfrischendes Bodyspray Melone

 

"Der Balea Bodyspray mit fruchtigem Melonen Duft erfrischt die Haut und belebt Ihre Sinne - zum Träumen schön. Mit dem frischen und exotischen Sommererlebnis werden Sie sanft umhüllt und tauchen in ferne Länder ab. Der Körperspray hinterlässt zudem keinen unangenehmen Film auf der Haut."

Inhaltsstoffe: Aqua, Alcohol denat., Panthenol, Allantoin, Parfum, Cocamidopropyl Betaine, Glycerin, Citrollenol, Alpha-Isomethyl Ionone, Sodium Chloride, Citric Acid
 
Die Sprühflasche mit der Limited Edition enthält 200 ml und kostet 1,95 €.

Das (oder wie Balea Österreich sagt, "der") Spray soll aus ca. 15 cm auf den Körper gesprüht werden. Der frische Melonenduft mit etwas Zitrus ist beim Sprühen und noch kurz danach auf der Haut wahrnehmbar.

Ich hatte mir das Bodyspray in letzter Minute für das Southside Festival gekauft. Da wir dort komplett abgesoffen sind, muss es nun noch auf seinen weiteren Einsatz warten^^. Mir gefällt es ganz gut. Das Spray erfrischt und kühlt die Haut etwas. Die Kühlung hält eine ganze Weile an, der Duft auch.



Duschschaum Hawaiian Dream

 

"Balea Duschschaum Hawaiian Dream verzaubert durch seine zarte Schaum-Wohlfühlformulierung und sorgt für eineinzigartiges Duscherlebnis."

Inhaltsstoffe: AQUA | SODIUM LAURETH SULFATE | GLYCERIN | PROPANE | BUTANE | COCO-GLUCOSIDE | COCAMIDOPROPYL BETAINE | PARFUM | GLYCERYL OLEATE | HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE | CITRIC ACID | TOCOPHEROL | ASCORBYL PALMITATE | LECITHIN | HYDROXYPROPYL GUAR HYDROXYPRO PYLTRIMONIUM CHLORIDE | PERSEA GRATISSIMA OIL | PHENOXYETHANOL | ETHYLHEXYLGLYCERIN | BENZYL SALICYLATE | LIMONENE | LINALOOL | CI 47005

vegan

Duschschäume sind einfach eine tolle Erfindung. Ich habe schon welche von Kneipp ausprobiert, und besitze diverse Schäume von Rituals.

Nun habe ich bei Balea zugegriffen und mir einen sommerlichen Duschschaum mit dem Namen "Hawaiian Dream" mit dem Duft von Tiaré-Blüte und Kokosmilch gekauft. Für günstige 1,95 € sind die 200 ml zu haben.

Nach einigen eher negativen Reviews war ich etwas skeptisch, was die Schaumqualität anging. Allerdings finde ich den entstehenden Schaum ganz gut. Er ist schön fest und fluffig und duftet dezent nach der Tiaré-Blüte. Kokos nehme ich kaum wahr. Etwas mehr Duft hätte mir auch gut gefallen. Anders als bei Rituals kommt nicht erst Gel aus der Flasche, das sich dann in Schaum verwandelt, sondern es ergibt beim Draufdrücken sofort hellblauen Schaum. Der Schaum hält auch ganz gut, also ich finde das Produkt durchaus gelungen, vor allem, wenn man den günstigen Preis betrachtet.

Samstag, 2. Juli 2016

Aufgebraucht im Juni

Auch im Juni habe ich nicht viel leer bekommen, nur zwei Pröbchen, ein Deo, ein Bad und eine Body Butter.

  • Shea-Body Butter selbstgerührt

    • Diese sehr reichhaltige Creme habe ich vor einigen Jahren bei einem tollen Workshop hergestellt. Da ich mich nicht für ein ätherisches Öl entscheiden konnte, habe ich gleich drei zusammen gemischt (Namen stehen auf dem Etikett), und die Duftmischung ist echt gut gelungen :-)
    • Ich habe sie gerne für die Füße benutzt, denn die benötigen eine solch reichhaltige Pflege. Sie besteht aus Sheabutter, Stärke und Mandelöl sowie den drei Duftölen Garden Path, Water Lily und Tropicana.
  •  Tetesept Rücken und Schulter

    • Eigentlich fand ich das ja so toll wegen dem enthaltenen Wintergrünöl. Leider dufteten die letzten zwei, die ich benutzt habe eher nach Melisse. Auch ok, aber schade. Mein durch Überlastung schmerzender Arm wurde jedenfalls nach dem frühmorgendlichen roten Bad besser. Kennt ihr das häßliche Gefühl, wenn euch Arm oder Bein irgendwo tief innen wehtun, so als ob es bald Muskelkater gibt, aber man findet die richtige Stelle bzw. den richtigen Punkt nicht, an dem man massieren könnte, sodass es besser wird?
    • Inhaltsstoffe: MARIS SAL, JUNIPERUS COMMUNIS FRUIT OIL, GAULTHERIA PROCUMBENS LEAF OIL, CYMBOPOGON WINTERIANUS HERB OIL, ZINGIBER OFFICINALIS ROOT POWDER, CYMBOPOGON CITRATUS LEAF OIL, CORIANDRUM SATIVUM SEED OIL, CAR! THAMUS TINC TORIUS SEED OIL, TOCOPHEROL, POLYSORBATE 20, AQUA, CITRAL, CITRONELLOL, GERANIOL, LIMONENE, LINALOOL,CI 16255, CI 42090.  
  • Fa Natural & Pure Deodorant Rosenblüte

    • Ich bin seit Jahren hunderprozentig zufrieden mit meinem Deokristall. Solche Sprühdeos kaufe ich daher normalerweise nicht, deshalb war es wohl eine Gratisprobe oder bei einem Gewinn dabei.
    • Ich benutzte es immer nach dem Duschen im Schwimmbad oder Fitnessstudio. Für die kurze Zeit war es auf jeden Fall in Ordnung und der Duft hat mir sehr gut gefallen, schön rosig-frisch. Nun kommt ein anderes Spray in meine Schwimmbadtasche.
    • Inhaltsstoffe: Butane/Isobutane/Propane, Alcohol denat., Triethyl Citrate, Parfum, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Isopropyl Myristate, 2-Benzylheptanol, Aroma, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Hexyl Cinnamal, Alpha-Isomethyl Ionone, Rosa Gallica
  •  Proben: Nivea Color Crystal Gloss Shampoo, Santé Duschgel Goji Power