Montag, 31. Oktober 2016

Happy Halloween und Merry Samhain ... und Lacke in Farbe ... und bunt


Eigentlich habe ich es gar nicht so mit Halloween, ich bin zwar Gothic und liebe Horrorfilme sowie Fledermäuse (Kürbisse gehen so ;-) ), und mag auch das ganze blutig-dunkel-Mystische um diesen Tag herum, aber weder verkleide ich mich noch feiere ich Halloween, oder eben Samhain, für die Neopaganisten unter uns.
Ich freue mich Ende Oktober am meisten auf die Umstellung der Uhren auf die normale Zeit, damit ich endlich wieder eine Stunde länger schlafen kann.

Dieses Jahr habe ich allerdings mal in meinen Nageldesign-Sachen gewühlt und ein Halloween-Design gemalt und geklebt. Passend dazu ist ja auch Lacke in Farbe … und bunt diese Woche, wo die Farbe Orange dran ist.

Ich habe 2 kleine Bögen mit Nageltattoos von Jolifin zu diesem Thema, und die will man ja auch mal ausführen. Vor allem sind sie sehr niedlich, die Kätzchen, die Fledermäuse und die Gespenster.
Daneben habe ich Hopscotch von Ciaté - leuchtendes Kürbis-Halloween-Orange - sowie P2 Dramatic Black, ein mattes Schwarz benutzt.

Samstag, 29. Oktober 2016

Essence "Midnight Masquerade Trend Edition" 01 Meet me Midnight



Zum ersten Mal mache ich heute beim Blue Friday mit. Das paßt gerade sehr gut, denn ich habe mir einen neuen blauen Lack zugelegt.



Die aktuelle Limited Edition (bzw. Trend Edition, was auch immer der Unterschied ist) von Essence namens „Midnight Masquerade“ gefällt mir gut und daher habe ich mir einen Nagellack aus der TE mitgenommen, die im DM schon fast leer war. Mir gefallen beide dunklen Lacke, die auch beide noch übrig waren,  gut. Ich habe mich für den dunkelblauen Nagellack entschieden, die 01 „Meet me Midnight“.



Essence sagt

"Geheimnisvoll geht es zu mit Farben wie Rot, Schwarz oder Lavendel und Produkten für einen mystischen Look. Die ultimativen Stars für die Nacht sind zwei duo ombré lipsticks, Lidschatten mit Folien-Effekt und eine schwarze Eyeshadow Base, die auch als Kajal verwendet werden kann. Die atemberaubende Ornament-Maske verleiht eine besonders mysteriöse Optik. Meet me @ midnight – mit essence!"


Meine Meinung

Ich fragte mich bei dem Namen, ob für das „at“ kein Platz mehr auf dem Etikett war, aber es gibt einen mir unbekannten Song, der „Meet me, Midnight“ heißt, also nicht „Triff mich um Mitternacht“, sondern „Triff mich, Mitternacht“.  

Der dunkelblaue Lack enthält viel feinen hellblauen Glitter (von „oben“ betrachtet). Dieser wirkt je nach Seite des Lichteinfalls entweder blau oder lila. Zwischendurch schimmert auch noch etwas Blaugrün durch. Ein schöner Duochrom-Effekt. Der Lack hat auch einen hübschen Glanz. Der Name mit der Mitternacht passt gut zu dem nachtblauen Lack mit den Glitzer-“Sternchen“.

Zwei Schichten habe ich aufgetragen, die relativ schnell trocken waren.
Allerdings splittert der Lack ziemlich leicht ab, wenn nach 2-3 Tagen schon mal einige kleine Ecken abgesprungen sind. Die Haltbarkeit ist also nicht so toll.

Egal, die Trend Edition ist meiner Meinung nach sehr gelungen und der Lack ebenfalls.


Sonntag, 23. Oktober 2016

Badesachen-Bestandsaufnahme 2016

Zum Beginn der Badesaison (die dieses Jahr ja irgendwie nie geendet hat ...) möchte ich, wie in diesem Post vom letzten Jahr, mal wieder meinen Badesachenvorrat zeigen und zählen, auch für mich selbst. Ich führe zwar eine Liste in meinem Notizbuch, aber so entdeckt man doch immer wieder vergessene Schätze.






















Im September 2015 waren das:

9 Badekugeln
11 Einzelpäckchen
18 große Flaschen
2 Badesalzpackungen
4 Miniflaschen
2 Fußbäder
1 Badeschleimpulver


Im Jahr 2016 sieht meine Sammmlung so aus:


Kneipp
  • Cremebad Paradiesische Versuchung
  • Männersache Aromaschaumbad
  • Treiben lassen
  • Beruhigungsbad Spezial
  • Badeöl ... von Herzen
  • Rheumabad Spezial
  • Berg-Lavendel
  • Pflegeölbad Jasmin & Argan
  • Tiefen-Entspannung
  • Bademilch Kaschmir 

8 große Flaschen 

2 Miniflaschen


  • I love ... to just drift away Bath Soak
  • Rituals Energy Bubbles
  • Tetesept Schaumwelten Traumstunde (2*)
  • Prija Crème-Bad
  • Badefee Schaumbad Luna 

5 große Flaschen 

1 Miniflasche


  • Balea Kräuterbad Fichtennadel
  • Dresdner Essenz Wintercremebad
  • Dresdner Essenz Kokos-Ylang
  • Dr. Förster Kur-Bad Heublumen
  • Rituals Wu Wei Cream Bath
  • Vitalikum Erkältungs-Linderungs-Bad

3 große Flaschen 

3 Miniflaschen



Dresdner Essenz
  • Maiglöckchen/Zypresse (2*)
  • Vanille/Sandelholz
  • Mystischer Orient
  • Muskel&Gelenke
  • Ruhepause
  • Sommerregen
  • Sprudelbad

8 Päckchen



  • Alverde Blütenregen
  • Kneipp Waldspaziergang (2*)
  • Kneipp Barfuß im Gras
  • Kneipp Lass dich nicht hängen
  • Balea Seelenmagie

6 Päckchen



Tetesept
  • Eine Portion Freude
  • Eine Portion Glück (2*)
  • Eine Portion Liebe (2*)
  • Buttermilk Splash
  • Anti Stress
  • Breeze of Summer
  • Rücken & Schulter (2*)
  • Fußball Freunde

11 Päckchen



  • Bomb Cosmetics Sweet Cherry Pie
  • Lush Holly Golightly 
  • Lush Santa’s Sack (1/2)
  • Lush Jingle Spells
  • Crème de la Crème Erdbeere
  • Ponyhütchen Lebkuchen
  • Ponyhütchen Wintermärchen

6 1/2 Badekugeln


Lush
  • Snow Angel
  • Yog Nog 
  • Magic of Christmas
  • Magic Wand
  • So White
  • Cinders
  • Star Dust

7 Badekugeln

 

 

Das ergibt insgesamt

16 große Flaschen 

6 Miniflaschen

25 Päckchen 

13.5 Badekugeln

 

    Samstag, 15. Oktober 2016

    [Lacke in Farbe ... und bunt] Lila: Ciaté PP061 Talent Scout

    Lacke in Farbe ... und bunt heute mit der schönen Farbe Lila. Da habe ich eine schöne Auswahl an Lacken, den Lila mag ich sehr gerne. Ausgesucht habe ich einen Lack aus dem Ciaté-Adventskalender von vor 1-2 Jahren.


    Die Farben in den Miniflaschen aus dem Adventskalender haben sich inzwischen alle in verschiedene Bestandteile zersetzt, die auch mit Schütteln nicht mehr wirklich perfekt vermischbar sind. Man sieht das auf dem zweiten Bild ganz gut.
    Aber lackieren lassen sich die Lacke trotzdem noch gut. Man könnte alternativ die Farbe ja auch verrühren.


    Talent Scout ist ein schönes, schnörkelloses, mitteldunkles Lila. Eine Schicht genügt eigentlich, fürs Foto habe ich zwei Schichten aufgetragen. Mit der Trocknungszeit bin ich sehr zufrieden.


    Samstag, 8. Oktober 2016

    [Lacke in Farbe ... und bunt] Silber: Sally Hansen 853 Of-Cors-et

    Die 5. Runde von Lacke in Farbe ... und bunt geht weiter, und zwar mit Silber!


    Ich zeige euch einen meiner zahlreichen silbernen Lacke. Es handelt sich um die 853 Of-Cors-et von Sally Hansen.


    Gar nicht einfach zu lackieren ist dieser Lack. Er deckt nicht sehr gut, braucht also mindestens 3 Schichten. Das führt natürlich zu einer verlängerten Trockenzeit. In diesem Fall war sie mir deutlich zu lang. Mit dem breiten Pinsel komme ich allerdings gut zurecht.


    Das helle, schimmernde Silber war ein bisschen schwer mit meiner Kamera einzufangen. Ich bin am überlegen, mir eine gebrauchte Spiegelreflexkamera für Einsteiger anzuschaffen, mit der man mehr Möglichkeiten hat, gerade was Tiefenschärfe angeht.

    Sonntag, 2. Oktober 2016

    Aufgebraucht im September

    Und wieder ist ein Monat rum, wie schnell das immer geht!



    • Guhl Volumenshampoo Blauer Lotus & Reisprotein

      • Das Shampoo war glaube ich in einer DM-Bloggerbox. 
      • Duft und Farbe fand ich sehr schön, anfangs habe ich das Shampoo auch gerne benutzt. 
      • Als nur noch ca. 1/4 der Flasche voll war, habe ich leider Schuppen bekommen. Mein Freund hat das Shampoo dann weiterbenutzt. Er braucht bei seinen Haaren alles andere als Volumen, aber er fand , dass das Shampoo seine Haare schön weich gemacht hat.
      • Inhaltsstoffe: Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Coco-Glucoside, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Parfum, Cocamide MEA, Salicylic Acid, Sodium Benzoate, Polyquaternium-7, Benzyl Alcohol, Malic Acid, Disodium EDTA, Silicone Quaternium-18, Laureth-16, Benzophenone-4, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Polyquaternium-52, Trideceth-6, Trideceth-12, Propylene Glycol, Hydrolyzed Rice Protein, PPG-9, Nymphaea Coerulea Flower Extract, CI 61585, CI 60730, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Limonene.

    • Seifen und Pröbchen

      • In den vergangenen Monaten habe ich einige feste Seifen aufgebraucht. Zwei selbstgesiedete Seifen waren das, soweit ich mich erinnere
      •  Balea und Clarins - Cremes

    • Rituals Under a Fig Tree Duftstäbchen

      • Davon werde ich mir auf jeden Fall ein Nachfüllpack kaufen. 
      • Es duftet sooo gut und hat in meiner kleinen Toilette auch sehr lange gehalten. 
      • 1-2 Stäbchen waren ausreichend, um den kleinen Raum zu beduften.
      • Inhaltsstoffe: 1-(1,2,3,4,5,6,7,8-OCTAHYDRO-2,3,8,8-TETRAMETHYL-2-NAPTHYL)ETHAN-1-ONE, 2-(4-TERT-BUTYLBENZYL)PROPIONALDEHYDE, ALPHA-HEXYLCINNAMALDEHYDE, HEXYL SALICYLATE, LIMONENE, 2-BENZYLIDENEHEPTANAL, 3-P-CUMENYL-2-METHYLPROPIONALDEHYDE. 

    • Balea Anschmiegsame Reinigungstücher

      • Die kleine Packung habe ich mir fürs Festival gekauft. Würde ich auch wieder tun.
      • Inhaltsstoffe: AQUA │ GLYCERIN │ NEOPENTYL │ GLYCOL DIHEPTANOATE │ PHENOXYETHANOL │ GLYCERYL STEARATE CITRATE │ ACRYLATES/VINYL ISODECANOATE CROSSPOLYMER │ PARFUM │ SIMETHICONE │ SODIUM BENZOATE │ PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL │ TOCOPHERYL ACETATE │ POTASSIUM SORBATE │ BENZOIC ACID │ PROPYLENE GLYCOL │ CUCUMIS SATIVUS EXTRACT │ TOCOPHEROL │ HYDROLYZED MILK PROTEIN

    • Colgate Max White One Optic

      • Die Zahnpasta war ein PR-Sample. Kaufen würde ich mir Produkte des Colgate-Palmolive-Konzerns aus den bekannten Gründen eher nicht (Tierversuche)
      • Vom Geschmack und vom Mundgefühl her ("Peelingeffekt") fand ich die Zahnpasta sehr gut
      • Blöd und unnötig fnde ich allerdings die Tatsache, dass sie eine Umverpackung hat.
      • Allerdings ist eine Whitening-Zahnpasta mittlerweile wohl zu aggressiv für meinen einen empfindlichen Zahnhals, daher habe ich sie im Wechsel mit einer Sensitiv-Zahnpasta benutzt.

    • Creme de la Creme Badetörtchen Erdbeere

      • Das Törtchen war in einem Geschenkset enthalten.
      • Leider war der dezente Erdbeerduft in der Wanne nicht mehr wahrzunehmen. Die rosa Wasserfarbe hat mir jedoch sehr gut gefallen.
      • Was mich überrascht hat, ist, dass das Erdbeertörtchen mir sehr pflegend vorkam. Den Grunf sehe ich in den Inhaltsstoffen nicht, vielleicht fehlt ein Öl in der Beschreibung.
      • Inhaltsstoffe: Sodium Bicarbonate, Sodium Sulfate, Citric Acid, PEG-400, Parfum, Cl 17200