Samstag, 25. Februar 2017

Dresdner Essenz Badesalz Paris, mon Amour!

Es gibt ein neues Badesalz von Dresdner Essenz, welches das Herz eines Rosenliebhabers wie mir höher schlagen läßt.

Ich hatte schon einmal erwähnt, dass ich die Möglichkeit, den Duft probezuschnuppern sehr gut finde. Dazu befindet sich rechts oben ein kleines Loch in der Packung. Da mir die "Duftvorschau" gefallen hat, durfte das Badesalz mit. Es kostet 1,19 € und reicht für 1 Vollbad.

Dresdner Essenz Badesalz Paris, mon Amour

Dresdner Essenz sagt


Oh la la ... Paris mon Amour! Die Stadt der Liebe hält viele romantische Momente bereit, ebenso wie das passende Pflegebad mit dem betörenden Duft weißer Rosen sowie aquatisch-fruchtigen Elementen. Es bringt die sinnliche Verführung in die Badewanne und lässt von Paris träumen. Ätherisches Palmarosaöl sowie ein Rosenöl-Extrakt öffnen das Herz und sorgen für Entspannung und Wohlbefinden.
Unser Wohlfühlwelten-Pulverbad macht aus Ihrem Bad ein besonderes Erlebnis. Inspirierende Duftwelten, natürliches Meersalz und traumhaft schöne Motive eröffnen Ihnen eine Welt, die das Gefühl von Entspannung und Wohlbefinden direkt nach Hause bringt.
Ein Intensiv-Pflegekomplex verwöhnt Ihre Haut spürbar und schützt sie vor dem Austrocknen – und das immer OHNE PEG-Emulgatoren, Alkaliseifen, Sodium Laureth Sufate sowie Mineral- und Silikonöle.

Inhaltsstoffe

 

Dresdner Essenz Paris mon Amour Inhaltsstoffe

Hauptsächlich besteht das Badesalz bzw. -pulver aus Meersalz und Kartoffelstärke. Für die Hautpflege sorgen Sonnenblumenöl und Weizenprotein.

Sodium methyl oleoyl taurate ist ein Tensid auf pflanzlicher Basis.

Bei cymbopogon martini herb oil handelt es sich um Palmarosaöl. Das ist ein tropisches Süßgras, das zu den Zitronengräsern gehört.

Das Pulver ist laut Aufschrift auf der Packung vegan.

 

Meine Meinung


Ein gut gelungener Rosenduft - üppig, blumig, aber auch mit grünen Untertönen. Für Rosenduftfreunde auf jeden Fall empfehlenswert! Auch im Wasser ist der Rosenduft noch gut und lange wahrnehmbar.

Das Wasser wird rosa verfärbt.
Es entsteht etwas Schaum, der lange anhält. Viel ist es aber nicht.

Über die Pflegewirkung kann ich nichts sagen, für meine unkomplizierte Haut hat sie ausgereicht.

Für mich handelt es sich bei dem Rosenbadesalz definitiv um einen Nachkaufkandidaten! Mögt ihr Rosenduft?

 

Dresdner Essenz Badesalz Paris, mon Amour!

Kommentare:

  1. Ich war von dem Zusatz auch überrascht,das es so starkt nach Rosen duftet.Bin eigentlich kein Fan von Blumendüften:)
    Lg Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blumendüfte mag ich ganz gern :)
      LG Binara

      Löschen
  2. Ich liebe den Duft von Rosen.
    Diesen Badezusatz habe ich noch nicht getestet, werde ich aber jetzt nachholen.
    Vielen Dank fürs vorstellen :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Uhhh, klingt eigentlich ziemlich gut, obwohl ich gern viiiiieeel Schaum mag aber es ist kein Muss. Rosenduft sagt mir jedenfalls zu. Da kaufe ich mir das bestimmt mal. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Schaum wäre es sicher noch toller!
      LG Binara

      Löschen
  4. Das Bad habe ich auch schon entdeckt und wollte ich beinahe mitnehmen. Mag auch Rosen an sich sehr gerne, aber beim Baden bevorzuge ich doch eher fruchtige statt blumige Düfte, vielleicht probiere ich es aber trotzdem aus :D Is immer nur schade, dass solche Pulver nie schäumen *schnief*.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke den hatte ich =)
      Yeah wie cool, dann testen wir quasi zusammen =) Lg

      Löschen
    2. Meins kam heute an :)

      LG Binara

      Löschen
  5. Paris, Rosen, das klingt sehr romantisch und duftend. Ja, Rosen-Noten dürfen auf keinen Fall oma-haft riechen, wenn sie diesen typischen "grünen frisch geschnittenen" Touch haben, ist alles bestens.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, der grüne Touch ist wichtig :)
      LG Binara

      Löschen
  6. Ich mag üppige Rosendüfte. Schade aber, dass sich wohl nicht genug Schaum bildet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das könnte schon mehr sein.
      LG Binara

      Löschen
  7. Ich mag Rosenduft, wenn er nicht zu künstlich riecht. Ich mag allerdings Schaumbäder oder Ölbäder lieber als Badesalz - das muss dann schon besonders gut duften, um mich zu überzeugen.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schaum ist natütlich toll, aber hier hat mich der Duft überzeugt :)
      LG Binara

      Löschen
  8. Jaaaa, Rosenduft geht immer. Ich finde das Design des Badezusatzes richtig hübsch. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe die Badesalze von Dresdner Essenz und liebe Rosen, werd ich definitiv mal dran schnuppern.
    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe die Badsalze auch :)
      LG Binara

      Löschen
  10. Das klingt nach einem tollen Badezusatz, den werde ich mir auch gern mal ansehen.
    Toll finde ich auch, dass man probeschnuppern kann.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das macht die Entscheidung für den Kauf einfacher :)
      LG Binara

      Löschen
  11. Ich mag Rosendüfte sehr gerne. Danke für den Tipp :-)

    AntwortenLöschen

Ich mag Kommentare :o)